naturenergetik.ch

mach die natur zu deinem freund

NATURKRÄFTE ERLEBNIS

Spannende Begegnungen mit dem wundersamen Wesen der Natur.

TERMINE UND INHALTE WERDEN AUF IHRE INDIVIDUELEN BEDÜRFNISSE ZUSAMMENGESTELLT!

Alle Kurse und Workshops können auch in Kleingruppe vor Ort, z. B. bei Ihnen zu Hause durchgeführt werden.


AKTUELLE KURSE & WORKSHOPS

ALLE KURSE AUF ANFRAGE - DER PENDELKURS FINDT AB SOFORT NUR NOCH IM PRIVATEN RAHMEN STATT!

FREYA HEIL & PLANZEN SCHULE
Naturenergetik'19 - Seminar

Nach einer Einführung in die Grundlagen der Naturenergetik, verbringen wir den Vormittag im Burgbühl-Park. In Gesellschaft der wunderbaren und kraftvollen Bäume machen wir uns mit einfachen Wahrnehmungsübungen auf die Spur der, in der Natur wirkenden Kräfte und ihrer spürbaren Qualitäten. Der Nachmittag gilt dem praktischen Schaffen und der Naturkommunikation.

Seminarinhalt:
Grundlagen der Naturenergetik
Ordnung – Rhythmus – Harmonie
Der goldene Schnitt (phi)
Hermetik und Chaostheori
Wahrnehmungstechniken– Körper, Pendel, Rute
Kommunikationmit der Natur – Park und Parkbäume
Praktisches Schaffen im Buchenwald und der Felsenkapelle

Datum: Freitag, 18. Oktober 2019
Ort: Bildungszentrum Burgbühl, St. Antoni, Fribourg

weitere Informationen & Anmeldung: FREYA PFLANZEN & HEILSCHULE

FREYA KONGRESS 2019
Samstag 19. Oktober 2019

Als "special guest" haben wir den Naturenergetiker Philippe Elsener für unser Programm gewinnen können. Er ist Autor von "Den Naturkräften auf der Spur", schreibt in Zeitschriften, wie "naturzyt" und "Heute Heilen" und leitet verschiedenen Workshops rund um das Thema Kräfte der Natur (naturenergetik.ch).

Heilpflanzen-Tauschbörse. Hier kannst Du Deine selbstangesetzten Heilmittel zum Tauschen, Weitergeben anbieten und die von anderen mitnehmen. Bring Deine Tinkturen und Essenzen mit!

Ort: Bildungszentrum Burgbühl, St. Antoni, Fribourg

FASZINATION STEINZEIT - STEINKREISE, STEINREIHEN, STEINADERN
Waren Steinkreise wirklich Observatorien?
Oder dienten sie womöglich einem ganz anderen, praktischen Zweck? Wozu dienten Steinreihen und welche Eigenschaften stecken in Steinmännchen?
Antworten darauf zu finden, dazu trägt dieser naturenergetische Stein-Workshop bei.
Wo: der pfad - Sattel-Hochstuckli
Datum: AUF ANFRAGE, AB MAI 2020

Die Region Sattel-Hochstuckli ist mit der Drehgondelbahn ab Sattel SZ erschlossen. Treffpunkt: Bergstation Mostelberg

                       

dem Wesen der Natur begegnen

Kurse & Workshops
Alle aktuellen Angebote in einer Kursübersicht.
anklicken, anschauen, herunterladen und ausdrucken
Bach hören, Bach spielen, Bach lesen
Naturkommunikation & Naturspiritualität
Heilen mit Bäumen
Kochen mit Löffel, Pendel und Rute
Das Pendel - Basis-Kurs
Die Einhandrute - Basis-Kurs
Bewusst wahrnehmen mit dem Körper


der pfad - ...die Kräfte der Natur erleben ist ein in seiner Art bisher einzigartiger Erlebnisweg. Als Besucher erhalten Sie die Möglichkeit Naturkräfte und ihre Auswirkung zu beobachten, selber wahrzunehmen und zu spüren.
Auf dem Pfad begegnen Sie archaischen, steinzeitlichen Techniken wie Steinadern, Steintor und Steinkreisen, Sie erfahren was der Bach lehrt und spüren die Kraft von Bäumen. Wir führen Sie zu anregenden Kraftorten, aber auch zu Orten der Stille und des Innehaltens, zum Entspannen und Entschleunige
n.



 

Lesen

Philippe Elsener

Den Naturkräften auf der Spur

· Kräfte in der Natur

·  Reizvolle Orte - Orte die reizen

·  Kraftplätze erschaffen

·  «der pfad» - ein Naturenergieweg*

·  Was uns Sagen erzählen

·  Naturgerechtes Verhalten

·  Wahrnehmen und Verstehen

Bibliographie:
Philippe Elsener, Den Naturkräften auf der Spur
Hardcover, gebunden, 176 Seiten, durchgehend farbig bebildert

ISBN 978-3-03781-057-6, Fr. 34.90

Im Buchhandel vergriffen -
direkt beim Autor weiterhin erhältlich.


Auf Wunsch mit persönlicher Widmung!

ANGEBOTS- UND PREISÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!

 

 
UA-79242586-1